Veganer Gulasch

Englisch

Hallo liebe Leser,

Erstmal wünschen wir euch einen schönen 2. Adven🕯️Hoffentlich genießt ihr die Adventzeit mit ein paar veganen Süßigkeiten (Spekulatius, Marzipankartoffeln, Lebkuchen sind zufällig vegan) und einer Freude bereitenden Stimmung.

Heute wollen wir uns mit einem leckeren Rezept für ein veganes Gulasch melden. Es ist nicht nur einfach, mit wenigen Zutaten, sknders auch schnell. Praktisch, wenn man zwischen Schule, Sport und Schlafen nur wenig Zeit hat zum Kochen. Trotzdem ist es nicht weniger nährstoffreich, denn Kartoffeln, Gemüse und Tofu sond eine gute Kombi.



Dauer: 35min (inklusive kochen)

Menge: 3 Portionen

Kalorien:



Zutaten:

  • 4 große Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1Pck. Räuchertofu
  • 1 Zucchini
  • 100g Champignons
  • 1 Paprika
  • 200g passierte Tomaten
  • 250ml Wasser
  • Salz, Pfeffer, Kräuter


Zubereitung:

Schneide die Kartoffeln und das Gemüse. Brate die Zwiebeln mit dem Tofu und den Kartoffeln in einer erhitzten Pfanne an. Gebe dann die Zucchini und Champignons hinzu. Gieße die passierten Tomaten in die Pfanne und werfe die Paprika hinein. Würze den Gulasch mit Salz, Pfeffer und Kräutern. Vermische etwas Stärke mit Wasser und mische es mit dem Gulasch. Lasde den Gulasch 20min lang mit geschlossenem Deckel köcheln bis die Kartoffeln durch sind.



Eure Tofuzwillinge