Veganer Nudelauflauf mit Bechamellsoße und Hefeschmelz

Hey Leute,

Endlich kommt das Rezept zum veganem Nudelauflauf. Der bestand aus Nudeln, Gemüse, Tofu, selbstgemachter Bechamellsoße und Hefeschmelz.

Hefefocken gibt es im Bio Laden für ca. 6€. Das kommt auf die Marke an. In einer Packung sind ca. 300g. Man könnte jetzt denken, dass das wenig ist, aber man benutzt Hefeflocken, um Hefeschmelz und Käse zu machen, braucht aber nicht so viel von ihnen, da sie einen starken Geschmack haben. Wie man dem Namen Hefeflocken bereits entnehmen kann, bestehen sie aus geflockter Hefe. Sie enthalten viele Nährstoffe und Vitamine, die beim Kochen rausgehen. Beim Hefeschmelz kann man das nicht wirklich vermeiden, aber man kann versuchen die Hefeflocken möglichst am Ende hinzuzugeben und die Wärme der Herdplatte runter zu stellen. Wenn du Hefeflocken als Parmesanersatz über Nudeln gibst, einfach die Hefeflocken nach dem Kochen rüber geben.



Dauer: 1h (inklusive backen)

Menge: 4-5 Portionen

Kalorien: K.A.



Zutaten:

Für die Nudeln:

• 250g Nudeln

• eine Prise Salz

Für das Gemüse und den Tofu:

• 200g Tofu Natur

• Sojasauce, Tamarisauce

• 1 Zwiebel

• 1 Lauch

• 3 Knoblauchzehen

• 1 1/2 Zucchini

• 100g Champions

• 100g Brokkoli

Für die Bechamellsoße:

• 3EL Margarine

• 2 Esslöffel Mehl 

• 400 ml Sojamilch

• etwas Kala Namak Salz, Pfeffer und Muskat 

Für den Hefeschmelz:

• 4EL Margarine

•  3EL Mehl

• 250ml Wasser

• 8EL Hefeflocken

• 1EL Senf

• Salz und Pfeffer



Zubereitung:

1. Koche Wasser. Wenn das Wasser kocht, gebe die Nudeln hinzu und koche sie nach Packungsanleitung. Gebe 5min bevor sie fertig sind Salz hinzu.

2. Schneide den Tofu in Würfel und Marinieren ihn mit Sojasauce und Tamarisauce. Schneide das ganze Gemüse und brate den Tofu mit den Zwiebeln, dem Lauch und dem Knoblauch in einer Pfanne an. Gebe dann Zucchini und Champions hinzu. Koche den Brokkolie in einem Topf mit Wasser bis er durch/aufgetaut ist und gebe ihn anschließend zum restlichem Gemüse.

3. Schmelze Margarine in einem Topf, gebe dann Mehl hinzu und verrühren das. Messe Sojamilch ab und gieße es zu der Margarine und schmecken das Ganze mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken.

4. Schmelze Margarine und verrühren das Mehl mit ihr. Gieße das Wasser hinein und gebe Hefeflocken, Senf und Salz und Pfeffer hinzu.

5. Verteile die Nudeln auf einer Auflaufform, darüber das Gemüse, dass die Bechamellsoße und darüber den Hefeschmelz. Backe diesen Auflauf im vorgeheiztem Backofen bei 200°C für 30min.



Eure Tofuzwillinge

Kommentar verfassen