Kartoffeltaler mit Pilzfüllung

English

Liebe Leser!

Kartoffeln sind wohl das beliebteste Grundnahrungsmittel und auch total gesund! Sie liefern vorallem Vitamin C, Vitamin B1, B2, B5 und B6. Auch Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Magnesium und Phosphor kommen nicht  zu kurz.

Kartoffeln bestehen zu 2,1% aus Ballaststoffen, die die Verdauung anregen und länger sättigen. Dazu kommen die 2% Eiweiß, die zwar nach fast nichts klingen, aber einen hohen Gehalt an Aminosäuren hat und deshalb sehr gut vom Körper verwertet werden kann.


Rezept für 5 große Taler:

•900 g mehlig kochende Kartoffeln
•225g Champions
•2 Zwiebeln
•1 Knoblauchzehe
•1/2 Block Räuchertofu
•65g Mehl
~
zυвєяєιтυиg
1. Viertel die Kartoffeln und koche sie in Salzwasser.
2. Brate die Zwiebeln in Öl an.Presse die Knoblauchzehe zu den Zwiebel. Schneide die Champions und den Räuchertofu in kleine Stücke und brate diese mit den Zwiebeln an.
3. Wenn die Kartoffeln gar sind, stampfe sie mit einem Kartoffelstampfer. Lasse den Brei abkühlen.
4. Gebe das Mehl zu den Kartoffeln hinzu. Forme aus dem Kartoffelbrei Taler und fülle diese mit der Pilzfüllung.
5. Brate die Taler goldbraun in der Pfanne an.


Viel Spaß beim Nachkochen💚