Hausmittel selber machen: Wie geht das? (Teil 1)

Hallo liebe Leser,

Es ist vom Vorteil seine eigenen Haushaltsprodukte selber zu machen, da man dann Geruch und Inhaltsstoffe selber entscheiden kann. So kann man ganz einfach an vegane tierversuchsfreie Produkte kommen. Einiges haben wir schon ausprobiert.

Zahnpasta:

Materialien:

• 6EL Kokosöl

• 10 Tropfen Pfefferminzöl

• 2EL Birkenzucker

• 1 mittelgroßes Glas

Herstellung:

Mahle den Birkenzucker. Erhitze Kokosöl in einem Topf und gebe unter Rühren Zucker und Pfefferminzöl hinzu.

Deo:

Materialien:

• 500ml heißes Wasser

• ein paar Tropfen ätherische Öle

• 1EL Natron

• 1 Sprühflasche

Herstellung:

Koche Wasser im Wasserkocher und gebe ätherische Öle hinzu.

Mundspülung:

Materialien:

• 500ml Wasser

• 5 Tropfen Pfefferminzöl

• 2TL Natron

• 40g Birkenzucker

• Sprühflasche

Herstellung:

Gib Wasser, Birkenzucker, Natron und Pfefferminzöl in die Sprühflasche und schüttelte das Ganze gut.

Gesichtsspray:

Materialien:

• 500ml Wasser

• 4-5 Tropfen Pfefferminzöl

• 4-5 Tropfen Eukalyptusöl

• 1 Sprühflasche

Herstellung:

Gib Wasser und Öle in eine Sprühflasche und schüttel gut.

Backmischung:

Zutaten:

• 150g Weizenmehl

• 30g Kakaopulver

• 2TL Backpulver

• 140g Zucker

• 1Pck. Vanillezucker

• 150g Schokolade (vegan)

Zubereitung:

Hacke die Schokolade in Stücke. Gebe in Schichten Mehl, Zucker (auch Vanillezucker), Bavkulver hinein, zum Schluss Kakaopulver und Schokolade.

 

Eure Tofuzwillinge