VeggieWorld

 

Naja, das Essen hat uns gar nicht geschmeckt, bis auf das Gemüse im Teig. Dazu gabs Reis, Gulasch und Curry, aber das Gulasch war sehr scharf und bisschen wässrig, während der Reis krümelig war, das Curry war auch nichts besonderes… Das Brot war auch ein bisschen scharf, aber ok
Liebe. Dieses Eis ist gesund. Satt Zucker Datteln, satt Milch Cahsews und vegan =) Für uns gabs Mandel Vanille und Salzige Erdnuss, auch wenn bei mir das halbe Eis runter gefallen ist. Aber dazu gabs eine Waffel. Endlich, Traum wird wahr =)

Hallo Freunde,

wart ihr auf der VeggieWorld? Die war vom 11.11- 12.11 in Berlin. Und wir waren da und deswegen gibt es jetzt erstmal einen Beitrag drüber.

Draußen werden schon Flyer verteilt und geredet. Die Schlange sieht lang aus, aber es ging recht fix. Für Erwachsene 12€, für Kinder 10€, aber wenn ein Erwachsener dabei ist, waren Kinder bis 14 Jahren umsonst. Es gab einen Stempel auf die Hand, damit, wenn man rausgeht, wieder reinkommt. Dazu eine Eintrittskarte, verbunden mit einem Los für die Tombola, das wir auch fix abgegeben haben. Gewonnen haben wir leider nichts, aber es war trotzdem interessant. Es gab verschiedene Dinge, die man auch auf der Messe kaufen konnte. Zum Beispiel Schokolade, Gewürze, Tee, Beutel, T- Shirts und so viel.

Danach gings zur den Ständen der Veggie World und wir probierten, naschten, futterten und ja, aßen =‘) Da gab es verschiedenes zu Probieren:

Algen- Nudeln/ 3kalorien Nudeln: Interessanter Geschmack, der uns leider nicht so gefallen hat, aber cooles Produkt

Wonig: Super Konsistenz, honigklebrig (ist das ein Wort?) und süß und ein guter Geschmack (Apfel- Lebkuchen, Apfel- Zimt, Löwenzahn, Sonnenblumenkerne, …), empfehlenswert

Quorn: Nuggets: Gute Konsistenz, toller Geschmack, nicht 100% Nugget, aber 100% vegan =) Und schmeckt auch ohne Nugget- sein =)

Filet: War eine gute Konsistenz, aber zu wenig gewürzt, hatte kaum Geschmack

Barnhouse: Granola: verschiedene Sorte, guter Geschmack, aber für uns nicht intensiv genug

Hej Bite: Riegel: 4 Sorten: Ingwer, Mandel und Salz, Madagaskar Vanille, Kokosnuss , Madagaskar Vanille war am Besten, Inger hat uns nicht so gefallen, der Rest war auch lecker, aber bisschen teuer

Ichoc: verschiedene Sorten, immer lecker, coole Sorten

3 Bears: Porigde: verschiedene Sorten, ein bisschen teuer

Wheaty: Geiler Fleischersatz, am Besten waren die Weenies Würstchen, der Käse war auch lecker, der Rest hatte auch eine geile Konsistenz und einen guten Geschmack

Es waren auch PETAZwei, V- Partei, Partei für Tiere, Proveg, Greenpeace, … vertreten.

Naja, das Essen hat uns gar nicht geschmeckt, bis auf das Gemüse im Teig. Dazu gabs Reis, Gulasch und Curry, aber das Gulasch war sehr scharf und bisschen wässrig, während der Reis krümelig war, das Curry war auch nichts besonderes… Das Brot war auch ein bisschen scharf, aber ok

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Soon in English =)

Eure Tofuzwillinge

Kommentar verfassen