Vegane Gemüsetaschen

bty

Hallo ihr Lieben!

Man kann sooo viel Gemüse auf einmal essen und es schmeckt trotzdem soo mega lecker😍

Diese Gemüsetasche hat nicht mal  Brot und schmeckt trotzdem so geil.



Dauer: 30min

Menge: 2 Portionen

Kalorien: K.A.



Zutaten:

– 1 Zwiebel

– etwas Sojasauce

– Paprikapulver, Pfeffer, Curry, Basilikum, Rosmarin

– Pflanzencreme

– 6 Scheiben einer Zucchini

– 1 Schüssel Brokkoli

– 4 Scheiben Tofu

– 1 Tomate

– 4 Blätter Spitzkohl

– Zahnstocher



Zubereitung:

Vermische Zwiebeln mit Sojasauße und Gewürzen und brate sie mit Pflanzencreme an. Lege leicht bräunlich gebratene Zwiebeln beiseite und tue die Zucchinischeiben in die Pfanne. Würze sie. Wenn sie fertig angebraten sind, lege auch diese beiseite.

Taue den Brokkoli auf und mixe ihn mit etwas Wasser im Mixer. Brate den Brokkoli in der Pfanne mit Gewürzen an. Tue den Brokkoli beiseite.

Brate den Tofu mit Sojasauce an.

Wasche die 4 große Spitzkohlblätter und lege auf die zwei Tofu, Brokkoli, Zucchini, Tomate (in Scheiben geschnitten) und Zwiebeln. Decke das Ganze mit dem Zweiten Blatt ab und befestige die Enden mit Zahnstochern oder esse das Ganze so.

Dazu schmecken Pommes.

Guten Appetit!

Eure Tofuzwillinge


bty

bty

Kommentar verfassen