Vegan on Tour in Berlin: Attilas Gastronom

Hey, wir waren bei der Eröffnung von Attilas Gastronoms. Dort standen wir zwar 30min in der Schlange, aber das hat sich gelohnt. Attila hat sich auch mal zeigen lassen (um den Leuten zu sagen, dass die Burger um 14Uhr fertig sind😂). Dann haben wir 7 kleine Softeis (500ml) bestellt (für jeden eins). Das hat dann 5€ pro Softeis gekostet. Da die eine Hälfte Matcha- und die Andere Nutwave- Softeis ist, ist das schon gerecht😋 Als Toppings gab es Erdbeersoße, Nutwave, Schokomix (Attilas Schokolade in Stückchen), Granola (Chrunchy Müsli) und Tiger (Gummibärchen). Die haben dann je 50cent extra gekostet. Sie waren auch nicht gerade sparsam mit den Toppings😋 Das Softeis ist ein Geschmackserlebnis! Einfach super lecker und die Toppings machen es noch leckerer! Damit wir auch Attilas Produkte ausprobieren konnten, probierten wir mal einmal Spaghetti Bolognese für 10€. Es war auf jeden Fall ziemlich lecker. Wir empfehlen euch auf jeden Fall diesen Laden!

Softeis:
Softeis: links: Nutwave Granola, Mitte: Nutwave Schokomix, rechts: Schokomix

 

 

 

 

 

 

Spaghetti Bolognese 😋
Spaghetti Bolognese 😋

 

 

 

 

 

 

dav
Preisliste😂 Findet ihr die Preise ok?
Preisliste😂
Preisliste😂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eure Tofuzwillinge

Kommentar verfassen