Pelz oder Kunstpelz?

Hallo liebe Leser!

Das kann doch schon mal tierisch nerven. Man weiß einfach nicht, ob man die Mütze mit dem Bommel, die Jacke mit dem Pelzbesatz oder die Schuhe kaufen kann. Heute, einfache Tipps, wie du herausfinden kannst, ob es Kunst- oder Echtpelz ist.

Enttäuschend, dass trotz Pflicht, nicht richtig gekennzeichnet wird, ob Echt- oder Kunstpelz?.

Hier sind 4 Tipps:

  1. Schaue, ob du ein Unterfell, bzw. Leder findest – dann ist es Echtpelz?
  2. Wenn die Haare verschieden groß sind, ist es Echtpelz?
  3. Puste leicht gegen den Pelz. Kunstpelz bewegt sich nicht so stark, wie Echtpelz?
  4. Nehme ein paar Haare mit nach Hause und zünde sie an. Echtpelz riecht nach verbrannten Haaren und Kunstpelz nach Plastik?

So, das wars fürs Erste?. Hoffentlich fällt es euch jetzt leichter, Kunst- und Echtpelz auseinander zu halten?

 

Eure Tofuzwillinge

Kommentar verfassen