Allgemein Rezepte Süßes und Desserts

Stollenkonfekt

So, schon wieder ein Rezept von Tines vegane Backstube ausprobiert=) Und wieder hat es uns echt gut gefallen. Aber wegen Wagenproblemen ist bei uns etwas schief gegangen, schmeckt aber trotzdem 😉

Zutaten für 1 Blech

250 g Mehl

100 ml Pflanzenmilch (wir nahmen Sojamilch)

100 g Rosinen (haben wir weggelassen, weil manche keine Rosinen mögen)

100 g Marzipanrohmasse

75 g Margarine

75 g Zucker

1 Pck. Vanillinzucker (eigentlich 25g, aber das war uns zu viel)

50 g gehackte (Hasel-)Nüsse

1/2 Packung Trockenhefe

Prise Salz

Außerdem

40 g Margarine

Puderzucker


Zubereitung:


Schneide die Marzipanrohmasse in Stückchen. Vermische alle Teigzutaten und knete den Teig. Dann lass den Teig 1-2 Stunden gehen.

Heize den Backofen auf 180° vor. Dann forme den Teig zu dickeren Quadraten. Die kommen dann für 10- 15min in den Backofen, bis sie goldbraun sind.

Erwärme Margarine in einem Topf, sodass sie flüssig wird. Bepinsel die Konfekte mit dieser Margarine und bestreue das Ganze mit Puderzucker. Fertig=) Guten Appetit =-*

Eure Tofuzwillinge

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Kommentar verfassen