Demo gegen Yulin und Boknal

Hallo liebe Leser!

Wir waren gestern trotz des miesen Wetters auf der Demo gegen das Hundefleischfestival Yulin und Boknal. Hier der Bericht:

Wir erkannten die Demo sofort an einem großen Plakat mit der Schrift „Tiere gehören nicht auf den Teller!“.

Wir hatten uns selber Schilder gebastelt, nur leider zum falschen Thema, nämlich Leder und Pelz. Aber zum Glück bekamen wir ein Plakat von einer netten Frau 🙂 !

So gingen wir nun durch die Straßen. Laut rufend und die Schilder stets in der Hand.

Natürlich gibt es Menschen, die mit einer Demo für Tierrechte nicht klarkommen und „Wir brauchen Fleisch“ erwidern oder manche unter uns wegen dem Umfang beschimpften, worauf sie aber gut konterten 😉 .

Zum Glück gab es aber ein paar aufmunternde Worte von tierlieben Menschen.

Es war ein sehr toller Tag!

Eure Lian und Lynn

Kommentar verfassen